News

uebergabe_klimakoffer_2.JPG

Klimawandel im Klassenzimmer

| MINT 

Der Klimawandel ist die größte Herausforderung für die Menschheit im 21. Jahrhundert. Die Folgen der Erderwärmung lösen zurecht weltweit große Betroffenheit unter jungen Menschen aus. Deshalb ist dieses brisante Thema auch fest in den Lehrplänen der naturwissenschaftlichen Fächer am Gymnasium verankert. Ziel ist es dabei, wissenschaftliche Fakten, Zusammenhänge und Handlungsoptionen schülerzentriert zu vermitteln und mit Schülerexperimenten „begreiflich“ zu machen.

Um die unterschiedlichen Aspekte dieser Thematik und die naturwissenschaftlichen Grundlagen für die Schülerinnen und Schüler erfahrbar zu machen, hat die LMU-München den…

Weiterlesen
Rittervortrag_2023.jpg

Geschichte hautnah: Die Ritter Giselher und Gunther halten Workshop zur experimentellen Archäologie für die 7. Jahrgangsstufe

| Geschichte 

Michael Giesl und Günther Knorr kamen am 26. Januar in voller Montur ans JAS-Gymnasium. Sie waren der Einladung von StRin Dr. Nadine Kilgert-Bartonek gefolgt, die die Veranstaltung für die Schüler*innen der 7. Klassen organisierte. Einer der Männer war als Ritter für den Kampf gerüstet, der andere trug die im Frühmittelalter übliche Alltagsbekleidung (s. Foto). Die Ritter waren als so genannte Ministerialen dafür zuständig, die Reichsburg Nabburg zu beschützen.

Deshalb wurden den Schüler*innen zunächst die Waffen eines Ritters gezeigt. Giesl, der durch ein Kettenhemd, das aus 15.000 Ringen bestand, geschützt wurde, erläuterte, dass Waffen…

Weiterlesen
b1-min.JPG

Netzgänger-Workshops für die 6. Klassen am JAS-Gymnasium

| MINT  Informatik 

„Netzgänger“ heißt das vom Kultusministerium unterstützte Präventionsprojekt im Bereich Neue Medien, das seit dem vergangenen Schuljahr für alle Sechstklässler an unserer Schule angeboten wird. Ziel des bayernweiten Projektes ist es, die Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern zwischen zehn und zwölf Jahren zu fördern und diese auf eine möglichst risikoarme Nutzung von Smartphone und Internet vorzubereiten. Dazu wird ein Peer-to-Peer-Konzept verwendet: Nicht Lehrer vermitteln die Inhalte, sondern ältere Schülerinnen und Schüler sollen den jüngeren spielerisch näherbringen, wie man sich im Netz bewegt, ohne Dummheiten zu machen.

Das…

Weiterlesen
Bild_Titelerneuerung_2023.JPG

Den Titel zum dritten Mal erneuert

JAS-Gymnasium Nabburg darf erneut für zwei weitere Jahre den Titel „Fairtrade-School“ tragen

Am 5. Januar 2023 erreichte das Gymnasium die erfreuliche Nachricht vom „TransFair e.V.-Team“ um Melanie Müller und Aileen Böckmann, dass die Schule nach Einreichung aller erforderlichen Kriterien nun wieder für zwei weitere Jahre den Titel „Fairtrade-School“ tragen darf. Diesen Titel hat das JAS-Gymnasium bereits seit 15.12.2016, also seit 6 Jahren, inne.

Wichtige Aspekte des Titelerhalts sind beispielsweise der Verkauf fair gehandelter Produkte an der Schule, die Behandlung von Themen wie fairer Handel und Nachhaltigkeit im Unterricht in…

Weiterlesen
20230117_111123.jpg

JAS-Gymnasium Nabburg: Matheolympiade

Eine lange Tradition hat die Mathematik-Olympiade am Nabburger Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium. Nachdem die Durchführung in den letzten Schuljahren aufgrund der coronabedingten Vorgaben nur eingeschränkt möglich war, beteiligten sich an der diesjährigen 62. Ausgabe des Wettbewerbs wieder 46 Schülerinnen und Schüler. Immerhin 32 Teilnehmer qualifizierten sich dabei für die zweite Runde. Hier mussten die Knobelaufgaben während eines Vormittags an der Schule gelöst werden. Besonders gut schafften dies Verena Ram (5a), Emil Wiederer (5b), Emilie Hofmann (6c) und Korbinian Klug (9b). Mit mindestens 60% richtig gelösten Aufgaben landeten alle…

Weiterlesen
 
 

Unser Engagement