23.01.2019

Während Angela Merkel und Emmanuel Macron in Aachen 56 Jahre nach der historischen Zusammenkunft von Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den neuen deutsch-französischen Freundschaftspakt unterschrieben, feierten die Schüler des Johann-Andreas-Schmeller Gymnasiums la journée franco-allemande in ihren Hallen.

Nachdem den Schülerinnen und Schülern der fünften und siebten Jahrgangsstufe, die die Möglichkeit haben werden, ab dem nächsten Schuljahr Französisch zu lernen, bereits letzte Woche durch das FranceMobil ein erster Einblick in die französische Sprache und Landeskunde gegeben wurde, fanden heute die „alten Französisch-Hasen“ im Unterricht, angeleitet von ihren Französisch-Lehrkräften, auf vielerlei Arten eine noch intensivere Begegnung mit Sprache und Leben unseres direkten Nachbarn.

22.01.2019

An unserer Schule gibt es schon seit geraumer Zeit das Angebot von Nachhilfe von Schülern für Schüler. Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe haben sich bereit erklärt, in verschiedenen Fächern (Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch, Mathematik, Latein, Chemie, Physik) jüngeren Mitschülern Nachhilfe zu geben. Ansprechpartner für diese Nachhilfebörse ist Herr Cistecky. Bei Bedarf vermittelt er Schüler für einzelne Fächer. Die Bezahlung regeln die Schüler dann untereinander. Wer Nachhilfe sucht oder daran Interesse hat, selbst in einem Fach Nachhilfe zu erteilen, soll sich bei Herrn Cistecky melden.

19.01.2019

Seit mehreren Jahren nehmen die Schülerinnen und Schüler des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums an Prüfungen zum spanischen Sprachdiplom DELE (Diploma de Español como Lengua Extranjera) teil. Die DELE-Diplome sind offizielle Zertifikate zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse, welche das spanische Kulturinstitut Instituto Cervantes im Namen des spanischen Kultusministeriums vergibt. Sie bescheinigen ein international vergleichbares Niveau und werden den Absolventen für Studium und Beruf von Nutzen sein.

OStD Schwab sowie die beiden ausgebildeten DELE-Prüferinnen StRin Schmid und StRin Bergmann gratulierten den Schülerinnen und Schülern ganz herzlich zum Bestehen des ihrer Sprachstufe entsprechenden Niveaus. Hierzu haben sie im Mai 2018 eine mehrstündige Prüfung, in der Hör- und Leseverstehen sowie schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit abgeprüft wurden, erfolgreich gemeistert. Da das Johann- Andreas- Schmeller- Gymnasium seit...

17.01.2019

Auf seiner Tour durch ganz Deutschland machte das FranceMobil am 16. Januar Station am JAS-Gymnasium in Nabburg. Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) und das Institut français Deutschland haben mit Unterstützung verschiedener Sponsoren französische Lektorinnen und Lektoren losgeschickt, um spielerisch für die französische Sprache und frankophone Kultur zu begeistern.

Antoine Sourdeau besucht seit Ende September Schulen und Ausbildungsstätten in Nordbayern. Die Organisatorin Edith Wolf freute sich, dass er dieses Jahr auch Zeit gefunden hat, Schülerinnen und Schüler des Nabburger Gymnasiums mit seinem Programm zu motivieren. Er sollte vor allem den Lernenden der 5. Jahrgangsstufe und den „Nicht-Franzosen“ der 7. Jahrgangsstufe einen ersten Einblick in die französische Sprache und Landeskunde geben, welcher sie eventuell bei der Wahl der weiteren Ausbildungsrichtung unterstützen kann. Dank Monsieur Sourdeau konnten die Schülerinnen...

14.01.2019

Am Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium gibt es seit kurzem 40 iPads. Im Medienraum der Schule, der dazu zu neuem Leben erweckt worden ist, wurden nun die Lehrkräfte im Umgang mit den Geräten geschult.

Vor den Lehrkräften des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums liegt ein kleines schwarzes Gerät in einer stabilen Schutzhülle. Bei dem Gerät handelt es sich um ein iPad, das sie zusammen mit ihren Schülern in Zukunft wohl öfter benutzen werden – egal ob im Fremdsprachen-, im Geschichts- oder im Mathematikunterricht.

Denn seit kurzem ist die Schule in Besitz von 40 nagelneuen iPads. Dafür ist der Medienraum des Gymnasiums extra umgerüstet worden, damit Lehrkräfte mit ihren Klassen darin die Tablets schnell, unkompliziert und vor allem online nutzen können. Zudem musste Systembetreuer Christian Harms umfangreiche Vorarbeiten leisten, bis es endlich so weit war und die Tablets einsatzbereit waren.

Doch der eigentliche Startschuss für das...

Mo, 14.01., 13.15 Uhr

2. Sitzung des Schulforums in der Bibliothek

Do, 24.01., 19.00 Uhr

Elternabend 9. Jahrgangsstufe: Spanisch spätbeginnend

Ab sofort fährt der RBO-Linienbus 6317 (Nabburg-Högling) nicht nur am Dienstag, sondern auch am Donnerstag um 15.00 Uhr.
Aufnahme/Übertritt
Speisepläne
Elternspende
Krankmeldung
Kontakt

Eichenweg 3, 92507 Nabburg
Telefon: (09433) 20324 0
Telefax: (09433) 20324 200
Mail: sekretariat@gymnasium-nabburg.de


Unterrichtsausfall wegen Wetterlage?
emz Wettbewerb 2019