18.01.2018

Am Dienstag, 16.01.2018, wurde in Nittenau das Bezirksfinale des Schulsport-Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ ausgetragen. Dabei konnten sich sowohl die Mädchen (Altersklasse IV) als auch die Jungen (Altersklasse III/1) für das nordbayerische Finale qualifizieren. Die Mädchen, in der Besetzung Wild Sophie, Ziegler Sophia, Hösl Alexa und Luber Anna-Lena (Betreuung StR Fischer), konnten sich durch knappe Siege über Berching, Neustadt und Weiden qualifizieren.

Die Jungen bestritten das Turnier in der Aufstellung Burkhart Aaron, Ficht Tim, Holzgartner Elias, Kumeth Luis, Kummert Georg, Wegerer Nicolas und Ziegler Tizian (Betreuung StR Flierl). Durch zwei deutliche Siege gegen Waldsassen und Amberg untermauerten sie die Favoritenstellung in ihrer Wettkampfklasse und zogen souverän in die nächste Runde ein.

17.01.2018

Das Ruhrgebiet war das Ziel unserer Exkursion im Rahmen des P-Seminars Wirtschaft und Recht 2016/18.

Zum Abschluss unseres Projekts wollen wir nun unsere dabei gesammelten Eindrücke in Form einer Ausstellung auch den übrigen Schülerinnen und Schülern nahebringen.

Die Bilder zeigen den Kohleabbau, sowie deren Förderung, die man zum einen im Bergbaumuseum in Bochum und zum anderen im Weltkulturerbe „Zeche Zollverein“ in Essen hautnah nacherleben kann. Weiterhin gibt es einige Eindrücke aus dem Steinkohlekraftwerk „Gersteinwerk“ und der Ruhruniversität Bochum, sodass der strukturelle Wandel des Ruhrgebiets vom primären zum tertiären Sektor durch die Ausstellung veranschaulicht wird. Das Ganze wird durch einige Sehenswürdigkeiten der Stadt Dortmund abgerundet.

In wem diese Ausstellung die Neugierde auf weitere Bilder geweckt hat, der ist herzlich dazu eingeladen, unsere Homepage, https://p-seminar-wr-jas.jimdo.com, zu besuchen. Zu den...

17.01.2018

Wie jedes Jahr am letzten Schultag vor Weihnachten organisierte die Schulfamilie des JAS-Gymnasiums in Nabburg ihren Weihnachtsmarkt. Jede Klasse ließ sich dabei wieder etwas Schönes einfallen und begeisterte damit Mitschüler, Lehrer und alle Familienangehörigen, die extra zu dieser Veranstaltung in die Schule kamen. Die Klasse 6c engagierte sich aber in ganz besonderer Weise: Seit wenigen Monaten gibt es nämlich am JAS ein Hilfsprojekt, das eine Schule und ein Krankenhaus in Ghana unterstützt. Die Klassenleiterin, Frau Oberstudienrätin Sabine Singer, hat das Projekt initiiert. Dabei geht es um den Verkauf von wunderschönen Tieren und Herzen aus Speckstein, die in den buntesten Farben bemalt sind. Alle Erlöse aus dem Verkauf gehen direkt und ohne Abzug nach Ghana, um dort vor allem Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen und eine medizinische Versorgung zu gewährleisten. Projektleiterin Sabine Singer durfte zu Recht stolz auf ihre...

13.01.2018

Für den Seenland-Kalender 2018 sind Schüler aus dem ganzen Schwandorfer Landkreis mit der Kamera losgezogen. 

Im neu eröffneten Restaurant „Seaside“ am Murner See präsentierte am 14.12.2017 der Zweckverband Oberpfälzer Seenland mit dem Vorsitzenden Landrat Thomas Ebeling und dem Geschäftsführer Joachim Häring den frisch gedruckten Oberpfälzer Seenland-Kalender 2018.

Bereits zum 17. Mal in Folge wurde die Gestaltung des Seenland-Kalenders bei den Schulen im Landkreis Schwandorf als Wettbewerb ausgeschrieben. Waren es in der Vergangenheit überwiegend Mal- und Zeichenwettbewerbe, wurde zur Gestaltung des Kalenders 2018 ein Fotowettbewerb ausgeschrieben.

Zur Preisverleihung waren neben den Gewinnern mit Eltern auch die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden sowie die Mitarbeiter des Zweckverbands Oberpfälzer Seenland und des Tourismuszentrums Oberpfälzer Wald, die Tourismusamtsleiter der Kommunen im Seenland sowie Vertreter der Sponsoren...

13.01.2018

Seit mehreren Jahren nehmen die Schülerinnen und Schüler des Johann- Andreas- Schmeller- Gymnasiums an Prüfungen zum spanischen Sprachdiplom DELE (Diploma de Español como Lengua Extranjera) teil. Die DELE-Diplome sind offizielle Zertifikate zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse, welche das spanische Kulturinstitut Instituto Cervantes im Namen des spanischen Kultusministeriums vergibt. Sie bescheinigen ein international vergleichbares Niveau und werden den Absolventen für Studium und Beruf von Nutzen sein.

Dieses Jahr haben StR Schmid und StRin Bergmann zusammen mit Schulleiter OStD Schwab zum ersten Mal die Ehre, Sprachzertifikate zu verleihen, welche direkt am Johann-Andreas-Schmeller Gymnasium erworben wurden. Nachdem die beiden Spanischlehrerinnen die erforderlichen Fortbildungen zum DELE-Prüfer absolviert hatten, wurde das Gymnasium Nabburg im Herbst 2016 als DELE-Gymnasium ausgezeichnet.

Mo, 15.01.2018, 13.15 Uhr

2. Sitzung des Schulforums in der Bibliothek

Di, 20.02.2018

Abgabetermin emz-Wettbewerb

Zusätzliche Busverbindung Busbahnhof Nabburg – Wernberg-Köblitz Ab 16.01.2018 setzt das Busunternehmen Kraus jeden Dienstag während der Schulzeit einen Zusatzbus um 15.10 Uhr ab dem Busbahnhof Nabburg für alle Ortsteile Wernberg-Köblitz ein.
Aufnahme/Übertritt
Speisepläne
Elternspende
Krankmeldung
Kontakt

Eichenweg 3, 92507 Nabburg
Telefon: (09433) 20324 0
Telefax: (09433) 20324 200
Mail: sekretariat@gymnasium-nabburg.de


Unterrichtsausfall wegen Wetterlage?
emz Wettbewerb 2018
Raum- und Schulaufgabenplan