Zum Inhalt springen

Das DELE-Gymnasium Nabburg verleiht Sprachdiplome in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes

| Spanisch 

Seit mehreren Jahren nehmen die Schülerinnen und Schüler des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums an Prüfungen zum spanischen Sprachdiplom DELE (Diploma de Español como Lengua Extranjera) teil. Die DELE-Diplome sind offizielle Zertifikate zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse, welche das spanische Kulturinstitut Instituto Cervantes im Namen des spanischen Kultusministeriums vergibt. Sie bescheinigen ein international vergleichbares Niveau und werden den Absolventen für Studium und Beruf von Nutzen sein.

OStD Schwab sowie die beiden ausgebildeten DELE-Prüferinnen StRin Schmid und StRin Bergmann gratulierten den Schülerinnen und Schülern ganz herzlich zum Bestehen des ihrer Sprachstufe entsprechenden Niveaus. Hierzu haben sie im Mai 2018 eine mehrstündige Prüfung, in der Hör- und Leseverstehen sowie schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit abgeprüft wurden, erfolgreich gemeistert. Da das Johann- Andreas- Schmeller- Gymnasium seit Herbst 2016 als zertifiziertes „DELE-Gymnasium“ fungiert, konnten die Schülerinnen und Schüler direkt am Nabburger Gymnasium geprüft werden.


Die Absolventinnen und Absolventen des JAS-Gymnasiums Nabburg freuten sich gemeinsam mit ihrem Schulleiter Christian Schwab (links) und den beiden Spanischlehrerinnen Stefanie Schmid (2. v. l.) sowie Elisabeth Bergmann (4. v. l.) über die offiziellen DELE-Sprachzertifikate des spanischen „Instituto Cervantes“.