Nachrichtenarchiv

10.10.2017

Vor fünf Jahren wurden 23 Grund-, Mittel- und Realschulen sowie Gymnasien aus der Oberpfalz und Niederbayern - darunter auch das Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium - durch die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zu offiziellen Partnerschulen der Universität Regensburg (PUR) im Schulnetzwerk dialogUS. Damit war der Grundstein gelegt, sich gemeinsam mit der Universität Regensburg für eine ebenso wissenschaftsbasierte wie professionsbezogene Lehrerbildung einzusetzen und diese in enger...

05.10.2017

Am 27.09.2017 kamen auf Einladung von Schulleiter Christian Schwab und Studienrätin Beate Birkmann neun Schülerinnen und Schüler in der Bibliothek des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums zusammen, die im Laufe des vergangenen Schuljahres an Maßnahmen aus dem Bereich der Begabtenförderung teilgenommen hatten.

„Die Förderung und Unterstützung engagierter Talente ist der Schule ein wichtiges Anliegen“, betonte der Schulleiter, verwies aber auch darauf, dass die Angebote der Begabtenförderung nicht...

26.09.2017

Als erste Schülerin des Johann-Andreas-Schmeller Gymnasiums nahm Ines Rückl, Q 11, am Freitag, den 22.09.2017, an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg an der Aufnahmefeier für die Studienkompass-Regionalgruppe teil.

Ines Rückl ist eine von zwanzig ausgewählten Teilnehmer/innen des Studienkompasses in Regensburg.

Der Studienpass ist ein Förderprogramm, das von der Accenture- Stiftung, der Deutschen Bank Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) unterstützt wird....

19.09.2017

„In Vielfalt geeint – Europa zwischen Tradition und Moderne" lautete der Titel des europäischen Kunst-Wettbewerbs 2017. 85.000 Jugendliche nahmen bundesweit in diesem Jahr daran teil – darunter zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums.

Aufgabe war es, auf Spurensuche in Europas reichen Kulturschatz zu gehen und die kulturelle Vielfalt Europas selbstständig zu erforschen: Durchaus mit kritischen Blick auf Europa setzten die Schülerinnen und Schüler aus...

26.07.2017

Wenn er die Nabburger nicht hätte, täte sich Pater Gerhardaus Südafrika noch deutlich härter. Aberdie Gymnasiasten lassen ihren Pater nicht im Stich.Auch diesmal machten sie sich aufden Weg, der zu Spenden führt, und zwar laufend.

 

25.07.2017

Mit dieser Zielsetzung initiiert die „Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik“ (BLKM) seit 2013 den „Aktionstag Musik“ in Bayern. An einem Tag innerhalb einer Aktionswoche oder in zeitlicher Nähe dazu treffen sich die Beteiligten zum gemeinsamen Singen und Musizieren. Damit möchte die BLKM zur Stärkung der Musik an Kindertageseinrichtungen und Schulen beitragen und Anlässe zur musikalischen Begegnung in Kooperation mit Musikschulen, Verbänden, Vereinen, Ausbildungsstätten, Seniorenheimen und...

25.07.2017

Die Schülerinnen und Schüler des JAS-Gymnasium Nabburg beteiligen sich stets rege beim naturwissenschaftlichen Landeswettbewerb „Experimente antworten“, der dreimal pro Schuljahr eine Experimentieraufgabe zu einem naturwissenschaftlichen Phänomen bereitstellt.

Ziel des Wettbewerbs ist es, Freude am Experimentieren sowie an den Naturwissenschaften Biologie, Chemie und Physik zu wecken und die Jugendlichen für weitere Wettbewerbe, wie z.B. für naturwissenschaftliche Olympiaden zu gewinnen.

In...

25.07.2017

Am Donnerstag, den 20.07.2017 besuchte die Bildungsreferentin Sabine Domscheit das Johann-Andreas-Schmeller Gymnasium in Nabburg, um Schülerinnen und Schüler einer 8. Klasse mit ihrem „Handy-Projekt“ für die Problematik der Herstellung und des Recycelns von Elektronikartikeln zu sensibilisieren.

Nach einer anfänglichen Diskussionsrunde, in der die Jugendlichen ihren Handykonsum reflektierten, zeigte die Referentin Filmausschnitte über den menschenunwürdigen Abbau von Coltan in der Region Kiwu...

25.07.2017

Eine soziale Aktion zu Gunsten von „Hoffnung für Menschen e.V.“ anlässlich des Schulfestes zum 50-jährigen Bestehens des Nabburger Gymnasiums

Nabburg. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8bd und 10c des Johann-Andreas-Schmeller Gymnasiums Nabburg lauschten zunächst tief betroffen den Worten von Herrn Thomas Ebnet, dem Vorsitzenden des gemeinnützigen Vereines „Hoffnung für Menschen e.V.“ ehe sie dann zu Gunsten von indischen Waisenkindern zur Tat schritten.

Am Freitag, 21.07.2017 stand für...

24.07.2017

Am Gymnasium ging es zum Schuljahresende nochmals rund. Die SMV hatte einen Kulturtag organisiert, der sich um das Schuljubiläum drehte.