Die Mathematik-Hausaufgabe

In Mathematik ist die sorgfältige und regelmäßige Anfertigung der Hausaufgabe besonders wichtig. Mathematische Verfahren lernt man, indem man genügend viele Beispiele bearbeitet. Für manche Schüler reichen zwei, für andere sind wesentlich mehr nötig. Auch wenn du meinst, alles im Unterricht verstanden zu haben, erkennst du erst beim selbstständigen Bearbeiten von Aufgaben deine Lücken und was dir alles noch nicht klar ist.

 

Folgende Hinweise solltest du beachten:

 

  1. Mache deine Hausaufgabe

    Dein Lehrer gibt dir Hausaufgaben nicht deshalb auf, um dich zu quälen, sondern damit du die Unterrichtsinhalte vertiefen und lernen kannst. Wenn du die Hausaufgabe nicht machst, wirst du spätestens bei der nächsten Prüfung Probleme bekommen.

  2. Beschäftige dich ausreichend lange mit den Aufgaben

    Nicht jede Aufgabe kann man sofort lösen, sondern viele erfordern eine gewisse Ausdauer und Beharrlichkeit. Wenn du eine Aufgabe nicht lösen kannst, schreibe dir die Formeln, die zur Lösung hilfreich sein könnten auf und knoble ruhig ein wenig. In der nächsten Unterrichtsstunde kann dir dein Lehrer sicher Tipps zu der Aufgabe geben oder Fragen beantworten. Diese kannst du z.B. in dein Heft zur Aufgabe schreiben, damit du mit deinem Lehrer und deinen Klassenkameraden über die Aufgabe sprechen kannst. WICHTIG: auch wenn du die Aufgabe nicht lösen kannst, so hast du schon allein dadurch etwas gelernt, wenn du dich mit ihr ausgiebig beschäftigt hast.

  3. Verbessere falsche Hausaufgaben

    Falls deine Fehler nicht nur Leichtsinnsfehler waren, denke über deinen falschen Gedankengang nach. Verschaffe dir Klarheit! Frage deinen Lehrer

  4. Löse die schon bearbeiteten Aufgaben aus dem Haus- und Schulheft nach einiger Zeit nochmal

    Das ist eine gute Vorbereitung auf die Schulaufgabe!

 

Übungsaufgaben

Wenn du zusätzliche Übungsaufgaben brauchst, frage zuerst deinen Mathelehrer! In allen Lambacher-Schweizer-Büchern gibt es außerdem Rückblicksseiten, auf denen auch Aufgaben mit Lösungen zu finden sind. Weitere Aufgaben mit Lösungen findest du in deinem Grundwissensbuch. Auch kannst du alte, schon verbesserte Aufgaben noch einmal bearbeiten. Im Internet gibt es auch einige Seiten mit Aufgaben, allerdings nicht immer mit Lösungen.

Zum Beispiel: http://www.mathe-physik-aufgaben.de/mathematik.html

oder ein interaktives Lernprogramm: http://de.bettermarks.com/