Chemie-Show

Im Rahmen des Tages der offenen Tür am 09.03.2017 fand die alljährliche Chemie-Show statt, veranstaltet von fünf Schülerinnen und Schülern zusammen mit Herrn Schiffl und Frau Röhrl. In insgesamt drei Vorstellungen wurden dem Publikum verschiedene Experimente präsentiert, wie zum Beispiel: ein brennendes Taschentuch, das nicht verbrennt; eine eigene Bierkreation; Bengalische Flammen und natürlich der Wasserstoffluftballon. Auch Freiwillige aus dem Publikum konnten sich bereit erklären, Versuche tatkräftig zu unterstützen, beispielsweise beim CO2 – Nachweis in der Ausatemluft oder beim Testen, ob die Chemie zwischen zwei Menschen stimmt, mithilfe eines speziellen Tennisballs. Bei allen Versuchen war den Zuschauern die Begeisterung ins Gesicht geschrieben. So kann man sagen, dass die Chemie-Show wie jedes Jahr ein großer Erfolg war.

Ramona Paulus, Q11

 

Showing albums 1 to 2 of 2