Aktuelles

29.06.2018

Nabburg gehört auf der jährlichen Spenden-Tour von Pater Gerhard Lagleder zu den liebsten Stationen des 63-jährigen Benediktinerpaters. Denn die Nabburger sind generös. Speziell die Gymnasiasten und deren Angehörige.

Lagleder hält sich jedes Jahr längere Zeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf, um auf sein Lebenswerk aufmerksam zu machen und Gelder dafür zu sammeln. Der Direktor des „Blessed Gérard's Care Centre", also des...

27.04.2018

Zehnte Klassen des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums unterstützen Patenkinder aus Togo und Thailand

 

Auch in diesem Jahr haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10abd dazu bereit erklärt, einen Teil des Erlöses ihres Tanzkursabschlussballs zu spenden, um damit ihre „Plan International“-Patenkinder Delphine und Horn zu fördern. Mit ihrer Spende tragen die Nabburger Jugendlichen z. B. dazu bei, dass die Patenkinder in ihrer...

15.04.2018

„Engagement für Offenheit und Toleranz ist mir eine echte Herzensangelegenheit. Als ehemalige Schülerin des Nabburger Gymnasiums erfüllt diese Auszeichnung auch mich mit Stolz!“ Mit diesen Worten bedankte sich die Präsidentin der OTH Amberg-Weiden, Frau Prof. Dr. Andrea Klug, auch im Namen Ihrer Hochschule für das Angebot, die Patenschaft für das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ am Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium zu...

06.02.2018

JAS-Gymnasium Nabburg spendet wieder an „Aktion Tschernobyl“ – diesmal 2500 Euro.

Fast schon traditionell erging auch in diesem Jahr aus dem Erlös des Weihnachtsmarkts des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums Nabburg eine großzügige Spende an die „Aktion Tschernobyl“, die seit nunmehr über 25 Jahren von Dr. Josef Ziegler aus Pfreimd geleitet wird.

Schulleiter Christian Schwab bedankte sich herzlich bei Studienrat Wolfgang Malzer, der erneut als...

17.01.2018

Wie jedes Jahr am letzten Schultag vor Weihnachten organisierte die Schulfamilie des JAS-Gymnasiums in Nabburg ihren Weihnachtsmarkt. Jede Klasse ließ sich dabei wieder etwas Schönes einfallen und begeisterte damit Mitschüler, Lehrer und alle Familienangehörigen, die extra zu dieser Veranstaltung in die Schule kamen. Die Klasse 6c engagierte sich aber in ganz besonderer Weise: Seit wenigen Monaten gibt es nämlich am JAS ein Hilfsprojekt, das...

07.01.2018

Auch heuer wurden im Rahmen des Weihnachtsmarkts wieder Leckereien und Plätzchen in allen Variationen angeboten. Auch die Waffeleisen leisteten Schwerstarbeit und in den Schulgängen duftete es dementsprechend köstlich. Das Nabburger Gymnasium lud zum Weihnachtsmarkt und Eltern, aber auch Geschwister, Omas und Opas erschienen in großer Zahl, um mitzufeiern und natürlich auch die unterschiedlichen Klassenprojekte zu bewundern.

Der Erlös aus dem...

22.12.2017

Am Dienstag, den 05. Dezember wurden die Geschenkpakete für die Humedica-Spendenaktion von ehrenamtlichen Mitarbeitern der Hilfsorganisation abgeholt. Dieses Jahr wurden 39 kleine und große Pakete von den Schülerinnen und Schülern unter der Leitung der SMV gespendet. Die Klassen haben mit großem Engagement wichtige Alltagsgegenstände wie zum Beispiel Zahnbürsten und Zahnpasta, aber auch Freizeitartikel wie Malbücher und Buntstifte in Pakete...

28.10.2017

Dr. Hans Brockard, der Vorstand der Stiftung Kinder-Universitätsklinik für Ostbayern, kurz KUNO, war persönlich ans Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium Nabburg gekommen, um aus den Händen von Sophie Schwager und Martin Tröppl als den Vertretern des Abiturjahrgangs 2017 eine Spende von 1.000 Euro entgegenzunehmen.

„Uns war es wichtig mit dem Geld eine Hilfsorganisation zu unterstützen, bei der das Geld direkt den Betroffenen zugutekommt und die...

26.07.2017

Wenn er die Nabburger nicht hätte, täte sich Pater Gerhardaus Südafrika noch deutlich härter. Aberdie Gymnasiasten lassen ihren Pater nicht im Stich.Auch diesmal machten sie sich aufden Weg, der zu Spenden führt, und zwar laufend.

 

25.07.2017

Eine soziale Aktion zu Gunsten von „Hoffnung für Menschen e.V.“ anlässlich des Schulfestes zum 50-jährigen Bestehens des Nabburger Gymnasiums

Nabburg. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8bd und 10c des Johann-Andreas-Schmeller Gymnasiums Nabburg lauschten zunächst tief betroffen den Worten von Herrn Thomas Ebnet, dem Vorsitzenden des gemeinnützigen Vereines „Hoffnung für Menschen e.V.“ ehe sie dann zu Gunsten von indischen Waisenkindern...